Archiv der Kategorie: Blasorchester

Kleine Corona-Probe

Das hat gut getan: Nach fast 2 Monaten haben wir uns erstmals wieder zu einer Miniprobe getroffen – eine halbe Stunde Musik unter Berücksichtigung aller gebotener Vorsichtsmaßnahmen, im Freien und mit viel Abstand.

„Gemeinsam“ musizieren in Zeiten von #stayathome

Auch wenn wir im Moment nicht zusammen Proben dürfen, heißt das nicht, dass wir nicht zusammen musizieren. Bewaffnet nur mit Handy und Metronom haben wir den Flashmob „Ode an die Freude“ vom ersten Sonntag des „social distancing“ jeder im eigenen Wohnzimmer aufgenommen. Für uns war das eine ganz neue Herausforderung.

Absage des Jahreskonzertes wegen Corona-Virus

Seit Tagen hat der Vorstand des Orchesters die Entwicklung in Sachen Coronavirus-Verbreitung intensiv beobachtet und beratschlagt, in wieweit wir unserer Verantwortung unseren Gästen, aber auch unseren Orchesterkameradinnen und -kameraden gegenüber, nachkommen müssen. Gestern kam uns die Stadt Herford mit ihrer Entscheidung zuvor.  Wie auch für andere Einrichtungen wurden für das Stadttheater alle Veranstaltungen abgesagt. Somit wird der „Evening oft the proms“ am 28.03.2020 nicht stattfinden.

Wir befinden uns aber bereits in Gesprächen für einen Ersatztermin. Dieser wird möglichst bald bekanntgegeben. Bereits erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Wer Tickets zurückgeben möchte, kann dies unter  info@blasorchester-herford.de oder 05221-693502 oder natürlich bei den Orchestermitgliedern tun.

Wir hoffen so unseren Beitrag zur Eindämmung des Virus leisten zu können. Die Gesundheit aller Beteiligten geht immer vor. Und wir freuen uns darauf, Sie und Euch in der „Zeit danach“ wieder mit unserer Musik unterhalten zu dürfen.

In diesem Sinne: bleibt alle gesund und bis demnächst!